Auszeichnungen

Mai 2015: Westside gewinnt den goldenen VICTOR AWARD 2015 in der Kategorie der Shoppingzentren von 20‘000 m2 und grösser, welcher durch das Shopping Center Forum Switzerland vergeben wird.

Der anlässlich des 8. Schweizer Shopping Center Kongresses in Zürich verliehene Preis zeichnet die beste Marketingkampagne aus. Die multimedial angelegte Kampagne um den Westside-Marken-Botschafter Mr. West und seinen Popup-Shop überzeugte die Experten.
Der Westside Marken-Botschafter «Mr. West» ist 2013 ins Westside eingezogen. Seither haben zwölf Kurzfilm-Folgen seine spannenden Abenteuer erzählt und den Claim «Bunt wie das Leben» nahbar und erlebbar gemacht. 2014 nahm er ein weiteres, inspirierendes Projekt in Angriff und lancierte seinen «Mr. West Popup-Shop».

Sehen Sie hier die Kurzfilm-Folgen von Mr. West.

Lesen Sie hier die Medienmitteilung.

November 2014: Shoppingcenter of the Year 2015

Westside ist das Center mit dem grössten Kundennutzen und Mehrwert, stellt das Retail Forum der Schweiz fest. Erstmals sind die 27 grössten Schweizer Shopping Center untersucht und bewertet worden. Warum Westside den ersten Platz erreicht hat, schreibt das Beratungsbüro Stoffelzurich, Herausgeber des «Shopping Center Marktreport Schweiz 2015» so: «Westside erfüllt die meisten Kriterien, die aus Kundensicht einen Mehrwert bieten. So verfügt das Center zum Beispiel über sämtliche relevanten Dienstleistungs- und Freizeitangebote gemäss Bewertungsfragebogen. Zudem erfüllt das Retail- und Gastronomieangebot vollumfänglich die Anforderungen eines modernen Shopping-Centers. Das bauliche Gesamtkonzept kann als sehr positiv bewertet werden. Die hochwertige Architektur verleiht dem Center ein eigenständiges Profil und differenziert es dadurch von den meisten anderen Centern. Die Mall präsentiert sich modern, sauber, sicher und mit stimmiger Atmosphäre. Das Westside hat sich als Marke erfolgreich positioniert und setzt dies sowohl im Center als auch in den Marketing- und Kommunikationsmassnahmen vorbildlich um.

Wir freuen uns über diese Anerkennung.

Lesen Sie hier die Medienmitteilung.